alobby:tipps:mtk-aegypter_ohne_holz_rush

MTK-Ägypter ohne Holz Rush

Hier der Aufbauplan für einen Vollrush der Ägys ohne Holzwirtschaft.

Zu diesem Rush möchte ich erstmal folgende Hinweise geben:

  • Dieser Aufbau ist eine Einbahnstraße, d.h. es ist (“eigentlich!”) nicht mehr möglich weiterzubauen.
  • Theoretisch gehts, weil man gebaute Gebäude abreissen kann.
  • Aber man würde eh nie mehr aufholen.
  • Der Aufbau funktioniert nur, wenn ein Berg (1 Eisenmine, 2 Kohleminen) in höchstens 6-7 min. von Pios eingenommen werden kann. z.b. River, Clover, Quick2-3, Alien
  • Die Minen sollten bei minimum 80% liegen.
  • Sehr wichtig ist die Einteilung der Planierer und Bauarbeiter.
  • Der Aufbau nutzt einen Bug bei der Umwandlung von streikenden Siedlern aus.

Vorplanung:

Planierer auf 25% lassen und sobald die für 2 Steinmetze benötigten Schaufeln genommen wurden Planierer sofort auf 0% setzen. Es müssen dann 7-9 Schaufeln übrig bleiben.

Ausnahme sind Flachmaps (Alien, Sixshild) wo ruhig 12-14 Schaufeln übrig bleiben können.

Baurarbeiter so timen, dass 10-12 Hammer übrig sind.

Idealerweise sollten 12 Hammer und 8 Schaufeln übrig sein. Wie ihr das macht bleibt euch überlassen =)

Nach Möglichkeit Gebäude auf so grün wie mögliche Gebiete setzen.

Immer maximal 3 Gebäude gleichzeitig bauen lassen!

Im Verlauf des Aufbaus 15-20 Pios zum Bergeinnehmen verwenden (je nachdem wie weit weg der Berg ist).

Ich empfehle Speere herzustellen.

aber auch Schwerter können bei diesem Rush funktionieren, wenn man gute Soldatensteuerung beherrscht.

Aufbauplan:

  • 2 Steinmetze
  • 1 mittleres Haus
  • 1/1 Schmelze/Schmiede
  • bitte darauf achten das Schmelze vor Schmiede gebaut wird :P
  • Kaserne ODER °1/2 Eisenmine/Kohleminen
  • je nachdem ob ihr den Berg schon habt
  • Besonderheit: mittl.Haus sofort abreißen, wenn 30 Siedler raus sind (müßte 5te minute sein)
  • Jetzt die streikenden Siedler zu Pios und gleich wieder zu Siedlern umwandeln.
  • Nun streiken sie nicht mehr und tragen normal die Sachen.
  • Wir brauchen das Material des Hauses für den schnellen Aufbau! und außerdem würde uns sonst Holz für die restlichen Gebäude fehlen.
  • 1/1 Schmelze/Schmiede
  • kl. Haus
  • planieren lassen aber noch NIchT bauen
  • Besonderheit: Das kl. Haus erst bauen, wenn die 30 “streikenden” Siedler zu Soldaten geworden sind.
  • Müsste die 13-14 min sein.
  • Vorher würden sonst keine Siedler rauskommen und auch später, wenn das Verhältnis eigentlich stimmen würde, kommen sie nicht mehr raus!

Folgende Soldatenzahlen sind Möglich (100% Minen):

10. min = 12-14 Soldis

11. min = 20 Soldis

(Im 1on1 reichen 12 Soldis (+20Startsoldis), wenn Gegner noch keine neuen Soldis hat)

12. min = 25 Soldis

13. min = 30 Soldis

14. min = 35 Soldis

15. min = 40 Soldis

16. min = 45 soldis

usw. plus eure 20 Startsoldis

Wann ihr angreift hängt natürlich vom Gegner und der Map ab.

Ausgehend vom ganz „normalen“ Aufbau eines Gegners (mit 2 Sägen) hätte er folgende Soldatenzahlen: 12. min = 8 - 9 Soldis

13. min = 10-11 Soldis

14. min = 12-13 Soldis

15. min = 14-15 Soldis

16. min = 16-18 Soldis

Verfeinerungen:

  • Ihr könnt den Aufbau optimieren, indem ihr nach der 1/1 Schmelze/Schmiede erst 1/1 Eisen/Kohle baut, danach die Kaserne und dann nochmal 1/1 Schmelze/Schmiede und erst jetzt die 2te Kohlemine. Davon ausgehend, dass ihr 100% Minen macht.
  • Nachdem ihr das kl. Haus gebaut und ihr bald keine Siedler mehr habt, entweder Gebäude abreissen (1Kohlemine, später 1/1 Schmelze/Schmiede) um eine Holzwirtschaft aufzubauen (wovon ich abrate) oder um nochmal kl.Häuser oder sogar ein mittl.Haus zu bauen, damit ihr Soldaten rekrutieren oder Pios (für Krieg oder Gegners Land einnehmen?) könnt.
  • Ihr habt nämlich immernoch reichtlich essen für die minen! aber keine leute mehr!

Über diese Seite

Autor: kiktoo

  • alobby/tipps/mtk-aegypter_ohne_holz_rush.txt
  • Last modified: 2019/11/24 12:19
  • by Zwirni