liga:was_sind_turniere

Was sind Turniere?

Ein Turnier ist ein Wettkampf zwischen einer begrenzten Anzahl von Spielern mit dem Ziel, dass einer als Sieger hervorgeht.

Die Siedler 3 Community stellt technische Möglichkeiten für Turniere im Rahmen der Liga bereit. Turniere werden über die aLobby gespielt, die Ergebnisse analog der Liga auf der Liga-Webseite bereitgestellt.

Ein Turnier hat folgende Eigenschaften:

  • Jedes Turnier wird von einem Turnier-Verantwortlichen geleitet. Dieser muss selbst nicht am Turnier teilnehmen.
  • Der Turnier-Verantwortliche legt für das Turnier folgende Angaben fest:
    • Bezeichnung des Turniers
      • Wird auf der Webseite des Turniers, in der aLobby sowie ggfs. bei Suchmaschinen verwendet.
    • Die Mindest- und Maximalanzahl an Spielern für das Turnier, abhängig vom gewählten Modus.
    • Den Startzeitpunkt des Turniers.
      • Ab diesem Zeitpunkt können Spiele in der aLobby gespielt werden.
    • Einschränkung der Spiele auf Random und/oder Setmaps.
  • Der Turnier-Verantwortliche verpflichtet sich das von ihm angelegte Turnier selbstständig zu betreuen und zu moderieren.
  • Ein Turnier muss nach dem Anlegen durch den Turnier-Verantwortlichen erst durch die Siedler 3 Community Verantwortlichen freigegeben werden. Erst wenn die Freigabe erfolgt ist:
    • kann man die öffentliche Webseite des Turniers aufrufen
    • können sich Spieler für das Turnier anmelden
  • Jedes Turnier erhält eine eigene Webseite unter https://liga.siedler3.net
    • Der Turnier-Verantwortliche kann hier auf der ersten Seite eigene Inhalte hinterlegen.
    • Jeder Spieler mit einem gültigen Zugang zur aLobby kann sich hier zu dem Turnier anmelden.
  • Näheres zum Ablauf eines Turniers ist hier beschrieben.
  • liga/was_sind_turniere.txt
  • Last modified: 2017/11/04 13:41
  • by Zwirni